Häufig gestellte Fragen

Zur Anmeldung in Eleet Privat Messenger braucht man nur ein Passwort, um sich einzuloggen. Im zweiten Schritt können Sie sich einen Nicknamen ausdenken, aber es ist keine Voraussetzung zur Anmeldung. Nach der Anmeldung wird Ihnen eine einzigartige ID-Nummer (Typ «XX000000») zugeordnet, nach der Ihre Freunde und Bekannten Sie finden und hinzufügen können. Bitte beachten Sie, dass aus Gründen der Sicherheit, sowie des effektiven Schutzes Ihres Accounts vor einem absichtlichen Hacking, ist die Passwortwiederherstellungs- und Änderungsfunktion abwesend. Um in die App einzuloggen, verwenden Sie bitte Ihre einzigartige ID-Nummer und Passwort, das Sie bei der Anmeldung ausgedacht haben.

Nach Abschluss des Anmeldungsverfahrens wird Ihnen eine einzigartige ID-Nummer zugewiesen, die alle Möglichkeiten für unbegrenzte Kommunikation mit den Nutzern von Eleet Private Messenger zur Verfügung stellt. Eine einzigartige ID-Nummer wird zufallsmäßig generiert, es sei unmöglich, diese durchzuprobieren. Die bei der Anmeldung zugeordnete ID-Nummer kann nicht verändert werden. Dennoch können Sie in den App-Einstellungen mehrere Privat-IDs erstellen.

Was ist gerade ein Privat-ID? In der Tat gibt es keinen großen Unterschied zwischen einem Privat- und einem ständigen ID. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Privat-ID lediglich aus Zahlen besteht. Im Übrigen ist es ein vollständiger Ersatz für die ständige ID. Um diese Art von der ID zu erstellen, gehen Sie bitte zum Tab «Meine ID». Die Privat-ID verfügt über die gleichen Funktionen wie die ständige. Sie können dieser ID einen Nicknamen zuweisen und ein Profilbild hochladen. Beachten Sie, dass es eine Begrenzung für die Erstellung von Privat-IDs gibt: nicht mehr als 3 pro Tag. Die Privat-ID ermöglicht es, problemlos mit einem Nutzer des Service bis zum Zeitpunkt des ID-Löschens zu kommunizieren. Danach wird das hinter diesem ID fixierte Kontakt für die anderen Nutzer unverfügbar. Beim Löschen der Privat-ID wird der Nachrichtenverlauf sowohl von Ihrem Gerät, als auch von Geräten aller Nutzer, mit denen Sie kommuniziert haben, entfernt. Um zwischen Ihren IDs umzuschalten, verwenden Sie die Dropdown-Liste, die auf jedem Bildschirm der App verfügbar ist.

Die Kontaktliste zeigt alle Nutzer, deren ID-Nummern Sie in der App haben, sowie die Kontakte aus dem Telefonbuch, wenn diese Personen auch den Eleet Private Messenger benutzen (die Synchronisierung können Sie in den Einstellungen aktivieren). Der Kontakt des Nutzers enthält seinen Vor- und Nachnamen oder einen Nickname, ein Profilbild und eine ID-Nummer (eine ständige oder eine Privat-ID). Um ein Gespräch zu starten, drücken Sie einfach auf den Nickname in der Kontaktliste, und ein Chatfenster wird geöffnet. Synchronisierte Kontakte aus dem Telefonbuch werden durch die Symbole des Telefonbuchs gekennzeichnet. Ausführende Informationen zu jedem Kontakt können Sie durch das Anklicken auf diesem bekommen. Der Bildschirm enthält die Kontaktdetails: den Vor- und Nachnamen oder einen Nickname, ID- und Telefonnummer (für synchronisierte Kontakte). Sie können hinzugefügte Kontakte auf eigene Art umbenennen. Wichtig ist, dass auf den Benachritigungen der vom Gesprächspartner ausgewählter Nickname angezeigt wird. Verwenden Sie den Knopf «Suchen» für einen schnellen Zugriff zum gewünschten Kontakt aus Ihrer Liste.

Um einen neuen Kontakt hinzuzufügen, verwenden Sie den «+»-Knopf, der sich am oberen Rand des Bildschirms befindet. Wenn Sie darauf klicken, geraten Sie auf den Bildschirm, auf dem Sie neue Kontakte hinzufügen können. Hier sehen Sie den Bereich für die Eingabe der ID des Gesprächspartners (egal ob ständiger oder Privat-ID), den Sie in Ihre Privativste hinzufügen möchten und die Taste für das Umschalten zwischen allen existierenden IDs. Wenn Sie eine bestimmte ID wählen, wählen Sie gleich die Liste, zu der die von Ihnen gesuchte Person hinzugefügt wird. Alle IDs haben eigene Kontaktlisten. Allerdings gibt es die Möglichkeit, gleichzeitig einen Nutzer in mehrere Listen hinzuzufügen. Wenn Sie eine Nachricht von der nicht in Ihrer Liste vorhandenen Person bekommen, können Sie diesen Nutzer sofort zur bestimmten Liste hinzufügen, indem Sie den Knopf «i» neben dem Login drücken.

Der Bildschirm «Chat» enthält alle Ihre persönlichen und Gruppen-Konversationen. Jede von Ihren ID-Nummern hat eigene Konversationenliste, die unter dieser ID geführt wird. Bildschirm «Chats» gibt Ihnen die Möglichkeit, mit Kollegen und Freunden zu kommunizieren, Gruppenchats zu erstellen und alle bestehenden IDs zu kontrollieren. Um ein Gespräch zu starten, klicken Sie auf den Nickname des ausgewählten Nutzers im Tab «Kontakten» und fangen Sie an, eine Nachricht zu schreiben. Danach wird Ihr Dialog automatisch im Tab «Chats» angezeigt. Verwenden Sie das Tab «Suchen», um schnell den gewünschten Chat oder Gruppe zu finden.

Um einen Gruppenchat zu starten, gehen Sie direkt in den Tab «Chats» und drücken Sie den Knopf in der rechten oberen Ecke der Seite. Die App Eleet Private Messenger bietet Ihnen eine breite Auswahl an Gruppen: normale, anonyme, temporäre. Beim Erstellen einer normalen Gruppe, müssen Sie nur einen Namen von dieser eingeben und bestimmte Benutzer zur Konversation einladen. Dabei kann jedes Chatmitglied die IDs und die Namen anderer Chatteilnehmer sehen. Bei der Kommunikation in einer anonymeren Gruppe kann jeder Benutzer vor dem Beitreten seinen Nickname ändern oder einen vorhandenen verwenden. Die Teilnehmer des Gesprächs sind allen sichtbar, aber ihre IDs sind ausgeblendet. Eine temporäre Gruppe unterscheidet sich von den anderen durch den Prozess Ihrer Erstellung. Sie brauchen vor allem, eine bestimmte Zeit einzustellen, nach deren Ablauf die Korrespondenz von Geräten aller Teilnehmer samt dem Nachrichtenverlauf gelöscht werden. Ein großer Vorteil ist dabei die Möglichkeit, die beiden Modi in einer Gruppe zu kombinieren: den anonymen und temporären.

Die App Eleet Private Messenger bietet Nutzern eine Reihe von Möglichkeiten bei der Korrespondenz oder Dateiübersendung. Sie können die üblichen Nachrichten, Foto-und Videodateien übersenden, sowie die Audiodateien aufnehmen und mitteilen.

Jede von Ihnen im Chat gesendete Nachricht hat einen Status. Er wird in der Nachricht neben der Zeit der Absendung angezeigt. Zwei Häkchen bedeuten, dass die Nachricht (Datei) gesendet wurde. Zwei grüne Häkchen bedeuten, dass die Nachricht (Datei) bereits aufgerufen wurde. Wenn beim Übersenden einer Nachricht oder einer Datei ein Fehler aufgetreten ist, wird innerhalb der Nachricht ein Ausrufezeichen angezeigt.

In Eleet Private Messenger ist Sicherheit auch bei solcher einfachen Handlung, wie die Löschung vorgesehen. Um einen bestimmten Kontakt oder ein Gespräch zu löschen, streichen Sie den Bildschirm nach Links und drücken Sie den «Kreuzchen»- Knopf. Bitte beachten Sie dabei, dass wenn Sie eine von Ihnen erstellte Gruppe löschen, wird diese bei allen Teilnehmern, die darin sind, entfernt. Wenn Sie keine Benachrichtigungen aus einer Gruppe bekommen möchten, schalten Sie sie aus oder treten Sie aus der Gruppe aus. Wenn Sie nur ein Teilnehmer in einem Gruppenchat sind, werden Sie beim Löschen von diesem automatisch die Gruppe verlassen. Ihre Privat-ID können Sie auf dem Bildschirm «Meine ID» gleich durch das Anklicken des «Kreuzchen»-Knopfs löschen. Seien Sie vorsichtig! Wenn Sie Ihre ID löschen, löschen Sie gleichzeitig alle Daten, die zu dieser ID verknüpft sind, sowie die gesamten Konversationen und alles, was mit ihnen im Zusammenhang steht, sowohl von Ihrem Gerät, als auch von Geräten aller Ihrer Gesprächspartner. Seien Sie vorsichtig beim Löschen jegliches wichtigen Inhalts.

Die Funktionalität der App-Einstellungen ist hoch. Verwenden Sie diese, um die App für sich selbst anzupassen. Hier können Sie Ihr Profilbild stellen den Nickname ändern, sowie die Telefonnummer. Wenn Sie Fragen oder Angebote haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Verwenden Sie die Chateinstellungen, um Ihre Kommunikation bequemer und komfortabler zu machen. Hier haben Sie Zugriff zur Einstellung der Schriftgröße, der Änderung des Chat-Hintergrunds, Datenschutzeinstellungen usw. Mit dem Eleet Private Messenger wählen Sie selbst Ihren Kommunikationskreis. Die Funktion «Schwarze Liste» schützt Sie vor lästigen Freunden und wird Sie nicht durch Kleinigkeiten ablenken lassen. Die in die Schwarzliste hinzugefügte Nutzer können Ihnen keine Nachrichten senden. Den von Ihnen blockierten Kontakt können Sie in diesem Bereich wiederherstellen. Nach der Entfernung des Kontakts aus der Schwarzliste, wird dieser wieder von derjenigen Kontaktliste erreichbar sein, in der er sich früher befand.

Das Menü der Passworteinstellung befindet sich im Tab «Einstellungen». Passwort – hier können Sie Ihr aktuelles Passwort ändern, indem Sie Ihr altes und Ihr neues Passwort eingeben. Stellen Sie bitte keine einfachen Passwörter: das verringert die Sicherheit Ihres Accounts.

In der App können Sie Ihre Telefonnummer zu Ihrer einzigartigen ID-Nummer verknüpfen, die Sie bei der Anmeldung erhalten haben. Nach der Telefonnummerverknüpfung synchronisiert sich Ihr Kontakt mit Ihrer ID auf Geräten Ihrer Freunde und Ihr Name wird in der Kontaktliste so angezeigt, wie Sie im Handy dieser Person benannt sind. Die Verknüpfung Ihrer Nummer erfolgt durch eine SMS-Bestätigung. Die Telefonnummerverknüpfung hat keinen Einfluss auf die Art und Weise des App-Einloggens.

Das Menü der Benachrichtigungen-Einstellungen ermöglicht die Deaktivierung der Benachrichtigungen von Privat-IDs oder Gruppenchats. Verwenden Sie es, um Ihre Kommunikation komfortabler in der App Eleet Private Messenger zu machen.

In Eleet Private Messenger werden die «von Gerät zu Gerät» Verschlüsselungstechnologien verwendet, die keine Spuren auf dem Server hinterlassen und zur eingestellten Zeit selbst zestört werden können. Jetzt können Sie frei mit den Menschen von jedem Punkt der Erde in Kontakt kommen, und keine Angst vor Informationsverlusten haben. Alle Nachrichten sind in der App verschlüsselt und werden nicht auf dem Server gespeichert. Das EL337-Protokoll wird verwendet, um die Benutzerdaten zu schützen; das ist eine verbesserte Version des Textsecure-Protokolls. Während jeder Session der App-Verwendung werden bei den Nutzern mehrere Schlüsselpaare generiert, eine von denen bleibt offen und die andere- verschlossen. Die offenen Schlüssel können an die anderen Nutzer übersendet werden und der verschlossene Schlüssel bleibt stets auf dem Gerät des Nutzers. Um die Schlüsselauswechslung auszuschließen, kann der Nutzer den digitalen Schlüssel-Abdruck mit dem vom Gesprächspartner erhaltenen Schlüssel vergleichen.
Eleet Private Messenger gewährleistet die Sicherheit Ihrer Korrespondenz und persönlichen Daten.

Es gibt keine Sie interessierende Frage?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um eine Antwort zu bekommen.

Name

E-mail

Betreff

Nachricht